• ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    im Herzen der Stadt mitten unter den Menschen.

  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Ruhe und des Gebets.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    eine grüne Oase in der Hektik des Alltags.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Begegnung und des Miteinanders.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    Vertrauen, Orientierung und Meditation.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neues aus der Gemeinde

  • | 20.11.2017 |Neue Taufpastoral in St. Bonifatius und St. Franziskus

    | 20.11.2017 |

    Neue Taufpastoral in St. Bonifatius und St. Franziskus

    Br. Martin und Br. René haben sich in Absprache mit den beiden Pfarrgemeinderäten ab dem nächsten Jahr für eine neue Regelung der Tauffeiern entschieden.

    Ab Januar 2018 wird es so sein, dass Eltern, die ihr Kind zur Taufe anmelden, in den Pfarrbüros einen Flyer bekommen, in dem sie über die die Taufe, die verschiedenen Möglichkeiten der Taufspendung und über Tauftermine informiert werden.

    Da heißt es:

    "Liebe Eltern,

    sie möchten ihr Kind in unserer Gemeinde zur Taufe anmelden.Das ist schön und darüber freuen wir uns. Herzlich willkommen!Wir gratulieren Ihnen zur Geburt Ihres Kindes und wünschen Ihrer ganzen Familie alles Gute und Gottes Segen.

    Mit der Taufe wird ein Mensch - egal ob Kind oder Erwachsener - unter den besonderen Segen Gottes gestellt.Der Täufling wird in die Gemeinschaft der Kirche und der Gemeinde aufgenommen. Seine Eltern und Paten versprechen, nach eigenen Kräften und Möglichkeiten diesen Glauben zu leben.Die Kirche und die Gemeinde versprechen, den Täufling auf diesem Weg zu begleiten und ihn in die kirchliche Gemeinschaft hineinzuführen.

    Für die Feier der Taufe bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an:

    • Die Taufe in der sonntäglichen EucharistiefeierAn bestimmten Tagen werden die Sonntagsgottesdienste der Gemeinde - um 10.30 Uhr in St. Franziskus, um 11.30 Uhr in St. Bonifatius - als Taufgottesdienste gestaltet. Die ganze Gemeinde kann Anteil nehmen an Ihrer Taufe. Es wird deutlich, dass mit der Taufe die Aufnahme in die Gemeinde gefeiert wird.

    • Die Taufe in einem eigenen TaufgottesdienstFür diese Taufgottesdienste bieten wir Ihnen in beiden Kirchen eine Reihe von Terminen an. Die Tauffeier findet meistens am Sonntag nachmittag, manchmal auch am Samstag statt. Bis zu drei Kindern werden in einer solchen Feier getauft. Durch die Taufen von mehreren Kindern in einer Feier wird auch noch einmal der Gemeindebezug deutlich."


    Wir werden an jedem Wochenende abwechselnd in einer der beiden Gemeinden einen Termin zur Taufe anbieten. Wir hoffen, dass alle Eltern eine ihnen entsprechende Möglichkeit und einen passenden Termin finden.

    Für die Zukunft können wir uns gut vorstellen, dass wir auch engagierte Eltern finden, die gemeinsam mit uns Seelsorgern die Familien auf die Taufe vorbereiten. Hätten Sie Interesse, dabei mitzumachen?

    Den Flyer, der auch in den beiden Kirchen ausliegt, sehen Sie hier ...

  • | 17.11.2017 |Fernsehbericht:

    | 17.11.2017 |

    Fernsehbericht: "Brüder, Beten und Besinnung"

    Unter dem Thema „Brüder, Beten und Besinnung“ ist ein Fernsehbericht über das Leben der Franziskaner in St-Franziskus entstanden. Dieser Bericht wurde im WDR in der Sendung "Lokalzeit Dortmund" am 23.10.2017 ausgestrahlt. Sie können sich diesen Bericht ansehen, in dem Sie auf "weiter..." klicken.

    weiter ...
  • | 15.11.2017 |Update: Firmung 2017

    | 15.11.2017 |

    Update: Firmung 2017

    Die Bilder von der Firmung am 15.10.2017 sind jetzt verfügbar. Bitte klicken Sie auf "weiter...", um zu den Bildern zu gelangen.

    weiter ...
  • | 13.11.2017 |Update:

    | 13.11.2017 |

    Update: "Pfarrgemeinderatswahlen in St. Franziskus"

    Am 11. / 12. November fanden in allen Gemeinden die Wahlen zu den neuen Pfarrgemeinderäten statt. In unserer Gemeinde St. Franziskus haben 156 Wahlberechtigte an der Wahl teilgenommen.

    Als Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge): Frank Fichtenau, Maja Veronika Geck, Farina Löhr, Luca Bastian Miethe, Anne Northoff, Beate Schmidt, Axel Schümers und Dorothea Skocki.Ersatzmitglieder sind (ebenfalls in alphabetischer Reihenfolge): Marcus Bahn, Theo Hauschulz, Martin Hövelmann und Ursula Kohlhase.

    Ein herzlicher Dank gilt dem Wahlausschuss unter der Leitung von Brigita Kilic und dem Wahlvorstand unter der Leitung von Armin Schade und natürlich allen Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich aktiv in das Gemeindeleben einzubringen und den Weg unserer Gemeinde im Pastoralen Raum mitzugestalten.

    Das vollständige Wahlergebnis hängt im Schaukasten aus.

  • |11./12.11.2017 |Wahlen zum Pfarrgemeinderat

    |11./12.11.2017 |

    Wahlen zum Pfarrgemeinderat

    Am 11./12. November findet in allen Gemeinden in Nordrhein-Westfalen die Pfarrgemeinderatswahl statt. Unsere Gemeinde St. Franziskus wählt acht Mitglieder für den neuen Pfarrgemeinderat. Wahlberechtigt sind erstmals alle Gemeindemitglieder ab 14. Jahren. Das Wahlbüro im Klostergang ist am Samstag von 17.30 Uhr bis 19.15 Uhr und am Sonntag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 17.30 Uhr bis 19.15 Uhr, also jeweils etwa 30 Minuten vor und nach den Gottesdiensten geöffnet.Die Wahlliste mit zwölf Kandidaten hängt im Schaukasten aus. Im Schriftenstand der Kirche liegen Zettel zum Mitnehmen aus mit Hinweisen zur Wahl und den Fotos und Namen der 12 Kandidaten. Bis zum 8. November nimmt der Wahlausschuss Anträge zur Briefwahl an. Unterlagen hierfür erhalten Sie im Pfarrbüro. Der Pfarrgemeinderat wird für vier Jahre gewählt. Ist mitverantwortlich für die Seelsorge in unserer Gemeinde. Der neue Pfarrgemeinderat hat darüber hinaus die Aufgaben, den Weg unserer Gemeinde in den Pastoralen Raum Dortmund-Mitte zu gestalten. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht und gehen Sie wählen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Monatsimpuls

Herr, dich loben die Geschöpfe

1) Herr, dich loben die Geschöpfe, dich, Gott, loben Raum
und Zeit. 
Sie, die edle Schwester Sonne lobt mit ihrer
Herrlichkeit, 
diesem Abbild deines Lichts, alle Schöpfung
lobt den Herrn!

2) Lob auch bringen die Gestirne, Bruder Mond, der
Freund der Nacht. 
Schau, wie Bruder Wind behände
Lobgesang aus Wolken macht, 
tausendfaches Himmels-
lied, alle Schöpfung lobt den Herrn!

3) Und die schöne Schwester Wasser lobt mit Regen,
Strom und Quell. 
Stark ist unser Bruder Feuer, macht
das Haus uns warm und hell, 
preist dich, Gott, mit
seinem Glanz, alle Schöpfung lobt den Herrn!

4) Unsre Schwester, Mutter Erde, die uns trägt und die uns
nährt, 
die mit Kräutern, Blumen, Früchten, Schöpfer dich
ohne Ende ehrt, 
feiernd deiner Wunder Werk, alle
Schöpfung lobt den Herrn!

5) Lob dir von den Friedensstiftern, die ertragen Schimpf
und Not. 
Lob sei, Gott, dir auch am Ende durch den guten
Bruder Tod, 
dem kein Leib entgehen kann,alle Schöpfung
lobt den Herrn!

Sonnengesang des Franziskus von Assisi (1225),
Übertragung von Kurt Rose (1991), Gotteslob Nr. 466

Foto-Galerie

Aktuelle Termine / Veranstaltungen 2017

  • November
  • Dezember
  • Januar 2018
  • Februar 2018

01.11.   16.00 Uhr            Totengedenken in der Kirche mit anschl. Gräbersegnung auf dem Ostfriedhof
03.11.                               Halloweenfeier der Messdiener mit Übernachtung im Gemeindehaus
04.11.   18.00 Uhr            Hubertusmesse mit dem Jagdhornbläsercorps Auerhahn
07.11.   10.00 Uhr            Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt P. Georg Scholles ofm, Essen
08.11.   19.30 Uhr            Benefizkonzert zugunsten des Hospizes im  Bruder-Jordan-Haus in der Kirche
10.11.                               Martinszug der Gemeinde
11.11./ 12.11.                   Buchausstellung und Basar im Franziskushaus
                                         Pfarrgemeinderatswahlen
19.11.   10.30 Uhr            Hochamt mit Vorstellung der neuen Erstkommunionkinder
22.11.   18.00 Uhr            ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der Melanchthonkirche
26.11.   11.30 Uhr            Familiengottesdienst mitgestaltet vom Familienzentrum anschließend Wintermarkt

Datum Uhr Ereignis
03.12. 16:00 adventliche Feierstunde in der Kirche mit dem Kirchenchor
05.12. 10:00 Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt P. Werenfried Wessel
09.12.   Aufbau der Krippe
09.12.   Tannenbaumverkauf im Gemeindegarten
10.12.   Tannenbaumverkauf im Gemeindegarten 
10.12.   Adventsfeier der Kinderkirche
11.12. 11:00 Adventsfeier der kfd im Franziskushaus
17.12. 11:00 Gottesdienst zur Ankunft des Friedenslichtes aus Betlehem mit der DPSG 

 

Datum Uhr Ereignis
05.01.18   Sternsingeraktion 2018
06.01.18   Sternsingeraktion 2018                                                                                                                          
07.01.18   Sternsingeraktion 2018
21.01.18 15:00 Krippenabschlussfeier und Neujahrsempfang für die Gemeinde
28.01.18 10:30 Gottesdienst für die Erstkommunionkinder mit Tauferinnerung

 

Datum Uhr Ereignis
10.02.18   Gemeindekarneval im Franziskushaus
20.02.18   Bruder-Jordan-Tag